Café International

Ein Ökumenischer Arbeitskreis betreibt seit 2015 die Initiative „Café International Troisdorf“. Das Zentrum ist ein wöchentliches Begegnungs-Café im katholischen Gemeindehaus in der Gerhardstraße 5.

Geflüchtete und Menschen mit Migrationsgeschichte finden hier die Möglichkeit

  • mit Einheimischen und untereinander in Kontakt zu kommen
  • deutsch zu sprechen
  • Wissenswertes über das Leben in Deutschland und Troisdorf zu erfahren
  • interkulturelle Feste zu feiern (im Sommer und vor Weihnachten)

Die Getränke und Speisen sind für alle Gäste des Cafés kostenlos. Für die Kinder gibt es ein eigenes Programm in einem Nebenraum und im Außengelände.

Zurzeit kann das Begegnungs-Café wegen der Pandemie noch nicht wieder öffnen.

Im Ökumenischen Arbeitskreis bleiben die Ehrenamtlichen im Rahmen der geltenden Regelungen aktiv in:

  • der Unterstützung bei zahlreichen Alltagsproblemen der Geflüchteten
  • bei Freizeitaktivitäten (z.B. integrative Fahrradtouren)
  • der Beteiligung an Hilfsaktionen (z.B. Fahrradwerkstatt oder Maskennähaktion der F.I.T.-BOX
  • der Sprachhilfe in Kooperation mit dem Haus Oberlar in der Marienstraße 1a
  • der „Café-Post“ – ein regelmäßiges Informationsmedium in deutscher und arabischer Sprache

Der Ökumenische Arbeitskreis Café International arbeitet im Netzwerk Integration der Stadt Troisdorf mit. Er kooperiert mit verschiedenen Akteuren der Flüchtlingshilfe mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe.

Besuchen Sie die Facebook-Seite der Freundinnen und Freunde des „Cafés International Troisdorf“: www.facebook.com/Café-International-Troisdorf-265782237592892

Ansprechpartner für die Arbeit mit Geflüchteten in der Ev. Kirchengemeinde: Pfarrer Peter Gottke https://evangelischtroisdorf.de/author/peter-gottke/

Kontakt zum Koordinationsteam: cafe-international-troisdorf@web.de

Spende

Die Integration der Menschen braucht einen langen Atem – auch finanziell. Unterstützen Sie das Engagement der Initiative „Café International Troisdorf“ mit einer Spende:

Ev. Kirchengemeinde Troisdorf

Stichwort: Flüchtlingsarbeit

IBAN: DE 72 3705 0299 0002 1108 07

BIC: COKSDE33