Klassentreffen der brAssMEN

Eine bunte Mischung aus Klassik, Jazz, Gospel und Klezmer gibt es beim „Klassentreffen“ der brAssMEN zu erleben. Das Blechbläserquintett besteht aus Musikern von Bundeswehr und Bundespolizei und spielt nunmehr seit 25 Jahren zusammen. Sie leben geographisch weit auseinander, aber sind nach eigener Auskunft durch drei Dinge eng miteinander verbunden: Erstens durch ihre Freundschaft, zweitens durch die Liebe zu nahezu allen spielbaren Stilrichtungen und drittens durch ihren Glauben an Jesus Christus – was schon das hervorgehobene „AMEN“ im Namen verdeutlicht. Die Musik des Quintetts ist dabei bunt, vielfältig und unterhaltsam, wobei mit sattem mitreißendem Sound bekannte Klassikstücke mit Klezmer und Jazz verbunden sind.

Johannes M. Langendorf und Markus Motschenbacher, Trompete

Micha Klappert, Horn

Udo Kleinhenz, Posaune

Richard Meindl, Tuba

 

Programm im Detail:

Klassik, Jazz, Gospel

Ouvertüre zu Webers Oper Der Freischütz

Klezmer-Klänge

eingängige und beeindruckende Solo- und Bravourstücke

Comedian Harmonists

Dixie- und Jazzmusik

 

Freitag, 30. Oktober 2020, 20 Uhr, Johanneskirche Troisdorf

Eintritt: 10,- €, 5,-€ (Schüler und Studenten) 2,-€ (Kinderkarte bis 13 Jahre)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.