Neues aus dem Presbyterium

Wahrscheinlich haben Sie bzw. habt Ihr bereits gehört, dass Pfarrer Pistorius und Pfarrer Lunkenheimer unsere Gemeinde im Frühjahr verlassen werden. Leider darf unsere Gemeinde nur die ganze Pfarrstelle behalten, die halbe Pfarrstelle wird gestrichen. Das Presbyterium ist bestrebt, die verbleibende Pfarrstelle so bald wie möglich wieder zu besetzen. Dazu haben bereits intensive Gespräche stattgefunden, und das Presbyterium beabsichtigt, Pfarrer Peter Gottke auf die Pfarrstelle zu wählen. Pfarrer Gottke ist zurzeit Pfarrer an der Berufsschule in Hennef. Pfarrer Gottke möchte sich nun der Gemeinde vorstellen: im Gottesdienst am nächsten Sonntag, 26. Januar, um 11 Uhr in der Johanneskirche. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, mit Pfarrer Gottke bei einer Tasse Kaffee ins Gespräch zu kommen. Sie sind herzlich eingeladen, Pfarrer Gottke bei dieser Gelegenheit kennenzulernen.

Pfarrerin Wiebke Zöllich

Vorsitzende des Presbyteriums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.