Dietmar Pistorius wird Superintendent in Bonn

Die Synode des Kirchenkreises Bonn hat Pfarrer Dietmar Pistorius zum Superintendenten gewählt. Pistorius, der seit fast 20 Jahren als Pfarrer in unserer Gemeinde wirkt, wird zum 1. März die neue Stelle in Bonn antreten. Als Superintendent leitet er den Kirchenkreis Bonn und vertritt zugleich die drei Bonner Kirchenkreise gegenüber der Stadt Bonn.

Wir verabschieden Pfarrer Pistorius in einem Abendgottesdienst am Aschermittwoch, 26. Februar, um 18:30 Uhr in der Johanneskirche.

Am 13. März, um 17 Uhr, wird Pistorius in der Schlosskirche in Bonn eingeführt werden.

Wir gratulieren Dietmar Pistorius und wünsche ihm für die neue Herausforderung Gottes Segen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.