Kita-Leitung gesucht

Die Evangelische Kirchengemeinde Troisdorf sucht für ihre Kindertagesstätte und ihr Familienzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Leitung

(Vollzeit 39 Wochenstunde; ggf. Teilzeit möglich – unbefristet).

Wir bieten:

  • 45 tolle Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt;
  • Ein „offenes Konzept“ mit partizipativem Ansatz;
  • Eine kürzlich renovierte und erweiterte Einrichtung mit gut ausgestatteten Funktionsräumen wie Atelier, Bewegungsraum, Restaurant, Bibliothek…
  • Ein engagiertes Team pädagogischer Fachkräfte, die das Konzept gemeinsam entwickelt haben und überzeugt und motiviert leben;
  • Zwei Unterstützungskräfte für Küche und Büro;
  • eine Freistellung der Leitung im Umfang von 18 Stunden;
  • Evangelische Fachberatung;
  • Ein mit Unterstützung der Fachberatung gesteuertes QM-Verfahren nach dem BETA -Siegel;
  • Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildung, Coaching und Supervision;
  • Eine kontinuierliche religionspädagogische Arbeit durch einen für die Familienarbeit zuständigen Pfarrer;
  • Vergütung nach BAT-KF;
  • Kirchliche Zusatzversorgung;
  • Ab August 2019 Job-Ticket.

Die zum Familienzentrum weiterentwickelte Kindertagesstätte ist ein wesentlicher Bestandteil der Familienorientierung der Evangelischen Kirchengemeinde Troisdorf. Die Angebote des Familienzentrums ermöglichen es, Familien über die Einrichtung hinaus anzusprechen und einzubeziehen sowie mit den übrigen Mitarbeitenden und den Angeboten der Kirchengemeinde zu kooperieren.

Die Kirchengemeinde hat beschlossen, die Trägerschaft zum Kita-Jahr 2019/20 in das neu gegründete Kindertagesstätten-Referat des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein zu geben. Damit ist ein qualifiziertes Management der Trägeraufgaben verbunden.

Wir erwarten von der neuen Leitung

  • möglichst Erfahrung in der Leitung einer Kindertagesstätte;
  • Ausbildungsabschluss als Erzieherin/Erzieher, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung;
  • Positive Einstellung zu den Grundlagen eines evangelischen Trägers und Interesse an einer christlichen Werteerziehung;
  • eine wertschätzende Haltung zum Kind;
  • einen kooperativen, wertschätzenden Führungsstil;
  • eine offene und vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft mit den Eltern,
  • Kooperations – und Kommunikationsfähigkeit in der Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde und den Kooperationspartnern
  • Organisationsvermögen, Durchsetzungskraft, Beharrlichkeit und ein souveränes persönliches Auftreten.

Informationen erteilt der zuständige Pfarrer, Dietmar Pistorius, Telefon: 0 22 41 – 12 67 80, Mail: pistorius@evangelischtroisdorf.de. Bewerbungen richten Sie bitte bis 30. April– bevorzugt per E-Mail in einer Datei-

an Evangelische Kirchengemeinde Troisdorf, Kronprinzenstraße 12, 53840 Troisdorf.

Die Bewerbungsunterlagen werden 6 Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens vollständig datenschutzkonform gelöscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.